Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654
Vollmer Reisen

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: Declaration of JCacheControllerView::get(&$view, $method, $id = false, $wrkarounds = true) should be compatible with JCacheController::get($id, $group = NULL) in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/cache/controller/view.php on line 137

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

sqa350dus

SQ - Singapore Airlines nimmt den längsten Flug der Welt auf

Der erste neue Nonstop-Flug zwischen Singapur und New York startete am 11.10.2018 um 23:37 Uhr (Ortszeit in Singapur) und landete heute um 05:29 Uhr (Ortszeit in New York) am Newark Liberty International Airport in New York. Die Flugdauer betrug 17 Stunden und 52 Minuten. Die Strecke wird von dem neuen Airbus A350-900ULR (Ultra Long Range) zunächst dreimal wöchentlich jeweils am Montag, Donnerstag und Samstag bedient. Der tägliche Betrieb wird am 18. Oktober aufgenommen, nachdem ein weiterer Airbus A350900ULR in Betrieb genommen wurde.  
 
Weltumrundung mit nur drei Singapore Airlines Flügen 
 
Flug-Enthusiasten aus Deutschland können mit dieser neu aufgelegten Verbindung mit nur drei Singapore Airlines Flügen einmal um den Globus fliegen, von Deutschland nach Singapur, weiter mit der neuen Nonstop-Verbindung von Singapur nach New York (Newark) und zurück über New Yorks JFK Flughafen nach Frankfurt.
 
Zur Feier des ersten Abflugs aus Singapur wurden Passagiere mit einem speziellen Boarding-Gate-Event empfangen. An Bord wurden spezielle Wellness-Gerichte serviert, die von Köchen und Ernährungswissenschaftlern entwickelt wurden. Diese werden zusätzlich zu den von Singapore Airlines angebotenen Speisen des International Culinary Panel of Chefs angeboten. 
 
Im Hinblick auf das Wohlbefinden der Gäste wurde für eine angenehme Nachtruhe eine spezifische Kabinenbeleuchtung eingeführt, um das Kabinenambiente zu verbessern. Das Flugzeug ist zudem mit höheren Decken, größeren Fenstern und einem extra breiten Körper ausgestattet, um den Jetlag zu reduzieren und sicherzustellen, dass sich Gäste bei ihrer Ankunft ausgeruht und erholt fühlen. 
 
An Bord der neuen A350-900ULR von Singapore Airlines können Passagiere das Hochgeschwindigkeitsinternet über ein modernes Satellitenmodem von Panasonic Avionics nutzen. Das Bordunterhaltungsprogramm ist weltweit erstmals mit einer Personalisierungsfunktion ausgestattet, die Inhaltsempfehlungen basierend auf Kundenpräferenzen und Anzeigehistorie liefert. Zudem haben Mitglieder des Vielfliegerprogramms KrisFlyer die Möglichkeit Inhalte zu speichern und wieder aufzunehmen, Wiedergabelisten zu erstellen und Einstellungen auf myKrisWorld für nachfolgende Flüge anzupassen. Neben den 1.000 Stunden an Unterhaltungsangeboten kommen für KrisFlyer-Mitglieder 200 weitere Stunden an Unterhaltungsoptionen hinzu. 
 
Singapore Airlines ist weltweit der erste Kunde für die neue A350-900ULR mit sieben Festbestellungen bei Airbus. Das Flugzeug wird in einer Zwei-Klassen-Konfiguration mit 67 Business Class-Sitzen und 94 Premium Economy Class-Sitzen geliefert. Der A350-900ULR wird auch für die neuen Nonstop-Verbindung zwischen Singapur und Los Angeles eingesetzt, die am 02.11.2018 starten sollen, sowie für die Erweiterung des Angebots auf der bestehenden Strecke Singapur-San Francisco. Bis Ende des Jahres wird die Singapore Airlines insgesamt 27 Nonstop-Flüge pro Woche zwischen Singapur und den USA anbieten. 

cx

VISIT HOME SPECIAL 

ab Frankfurt via Hongkong (China) nach Manila/Cebu / (Clark, Davao mit Cathay Dragon)

* Freigepäck 40 Kg + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 7D -  90 Tage

* Rail & Fly kostenfrei hinzubuchbar (2.Klasse) 

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

* Blackoutperiode (20.Dezember 2018 - 27.Dezember 2018)  & (01. April 2019 - 30. April 2019)

* Letzte Ticketaustellung 18.10.2018 

Endpreis pro Erwachsener Manila & Clark Manila & Clark Cebu & Davao  Clark 
01.11.2018 - 27.11.2018 ab 720,-€
ab 790,-€ ab 710,-€
31.12.2018 - 31.03.2019
01.05.2019 - 30.06.2019
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Frankfurt via Hongkong nach Manila/Clark max. Aufenthalt 90 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 233,-€  (Stand 25 September 2018)

 

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email  info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}

 

ASIANA 30 Jahre Jubiläums Special 

ab Frankfurt via Seoul (Südkorea) nach MANILA, CEBU & CLARK 

* Freigepäck 2x 23 Kg + Handgepäck 7 Kg


* Min/Max Aufenthalt 7 - 180 Tage       

* Achtung nach Ticketausstellung fallen 100 % Stornogebühren an !

* Dieses Angebot ist gültig bis zum 31. März 2018

* Achtung nur wenig Plätze buchbar zu diesem Preis ! Daher first come first serve 

* Ticketaustellung innerhalb 24 Stunden nach Reservierung 

* Blackout Periode : 15.06.2018 - 11.08.2018 / 14.12.2018 - 22.12.2018

Reisezeitraum 

Endpreis pro Erwachsener

06.03.2018 - 31.12.2018

ab 685,-€

* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet : 
Hin & Rückflug ab Frankfurt via Seoul nach Manila & Clark max. Aufenthalt 180 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 371,-€ (Stand 06 März 2018)

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}

helloemirates

EMIRATES - EARLY BIRD SPECIAL EXTENSION

ab Frankfurt / München / Düsseldorf / Hamburg  via Dubai (VAE) nach Manila / Cebu 

* Freigepäck 40 Kg + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 6D - 30 Tage
* Rail and Fly kostenfrei hinzu buchbar (2.Klasse) 
* Umbuchungsgebühr bei Emirates vor Ort 150,-€ (innerhalb der selben Buchungsklasse)  

* 100 % Stonogebühren 

* Preise ab Düsseldorf / München / Hamburg  variieren !

ACHTUNG : Wochenendzuschlag für Hin & Rückflug : Freitag / Samstag / Sonntag  + 20,-€ Aufpreis p.Person

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

* Ticketaustellung innerhalb 5 Tagen nach Reservierung !

* Tag der letzen Ticketaustellung 27.März 2018

Saisonzeitraum  Frankfurt Manila Cebu 
01.04.2018 - 28.06.2018
 
ab 670,-€ * ab 810,-€ *
 
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Frankfurt  via Dubai nach Manila / Cebu max. Aufenthalt 30 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 420,-€ ( Stand 20 Februar 2018)

 

Saisonzeitraum  MÜNCHEN Manila Cebu 
01.04.2018 - 28.06.2018  
ab 660,-€ * ab 850,-€ *
 
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab München via Dubai nach Manila / Cebu max. Aufenthalt 30 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 407,-€ Stand 20 Februar 2018)

 

Saisonzeitraum  DÜSSELDORF Manila Cebu 
01.04.2018 - 28.06.2018  
ab 720,-€ * ab 790,-€ *
 
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Düsseldorf via Dubai nach Manila / Cebu max. Aufenthalt 30 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 400,-€ Stand 20 Februar 2018)

 

Saisonzeitraum  Hamburg Manila Cebu 
01.04.2018 - 28.06.2018  
ab 710,-€ * ab 840,-€ *
 
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Hamburg via Dubai nach Manila max. Aufenthalt 30 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 394,-€ Stand 20 Februar 2018)

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email  info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}

{fcomment}

helloemirates

Über Dubai in die Welt: mit der weltweit größten Langstreckenflotte

Emirates fliegt zu mehr als 155 Destinationen in 84 Ländern auf sechs Kontinenten – und das mit dem vielfach international preisgekrönten und erstklassigen Service: vom Sitzkomfort über eine mehrsprachige Kabinenbesatzung bis zur Gourmet-Küche an Bord.

Emirates fliegt zehnmal täglich von Deutschland via Dubai in die Welt: dreimal täglich von München und Frankfurt sowie zweimal täglich von Hamburg und Düsseldorf.

Mit einer der jüngsten und modernsten Flugzeugflotten in der internationalen Luftfahrtindustrie, aktuell bestehend aus über 265 Großraumjets, inklusive 101 Airbus A380, ist Emirates führend im Markt.

EK 2018 01 Pic1

An Bord

First Class

Schließen Sie die Tür zu Ihrer eigenen Privatsuite* und lassen Sie sich mit feinen Speisen verwöhnen, wann immer Sie Lust dazu haben. Entdecken Sie exklusive Weine und Champagner, die sorgfältig auf erstklassigen Weingütern auf der ganzen Welt ausgewählt wurden, um mit den Aromen Ihres Menüs zu harmonieren.
 

Business Class

Freuen Sie sich auf Entspannung und Ruhe in komfortablen Flachbettsesseln. Genießen Sie regional inspirierte Menüs und einen erlesenen Wein oder einen Drink aus Ihrer Mini-Bar*. Und falls die Arbeit nicht warten kann, haben Sie genug Platz dafür. Sie werden inspiriert ankommen – bereit für Ihr nächstes Meeting oder Ihr neuestes Abenteuer.
 

Economy Class

Erleben Sie eine Economy Class, die sich anfühlt wie ein Upgrade. Freuen Sie sich auf mehr Platz und entspannende Stimmungsbeleuchtung. Genießen Sie Gourmet-Küche mit den Aromen Ihres Reiseziels oder dem wohligen Geschmack der Heimat. Das alles wird begleitet von einer exklusiven Auswahl an Weinen, Bieren, Spirituosen und Softdrinks.
 

Bordunterhaltung

Wählen Sie aus über 3.000 Kanälen des preisgekrönten Bordunterhaltungssystems ice. Sehen Sie die neuesten Hollywood-Blockbuster und Ihre Lieblingsserien, oder lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich mit lustiger Comedy. Sie können sich auch Kopf-an-Kopf-Rennen liefern beim Spielen mit Mitreisenden und sich auf ausgewählten Flügen aktuelle Nachrichten und Sportereignisse mit Live-TV ansehen.
 

In Verbindung bleiben

Sie können an Bord der A380 und der meisten Boeings 777 von jedem Sitz aus telefonieren, e-mailen und SMS verschicken. Sie haben die Möglichkeit, über den Wolken zu bloggen, zu posten und zu twittern und mit Familie und Freunden am Boden in Kontakt zu bleiben. An jedem Sitz gibt es eine Steckdose, damit Sie Ihr Mobiltelefon und Ihren Laptop während des ganzen Flugs aufladen können.
 

Junge Reisende

Emirates inspiriert die Entdecker von morge. Sie können sich mit kuschligen Flieg-mit-mir-Tieren anfreunden oder sich mit Lonely-Planet-Kids-Packs beschäftigen. Disney-Klassiker und beliebte Cartoons werden die Kids auf der gesamten Reise bei Laune halten. Die Kindermenüs beinhalten Lieblingsgerichte ebenso wie gesunde Optionen, und Baby-Pflege-Kits helfen den Kleinsten dabei, den Flug zu genießen.
 

Erleben Sie die Emirates A380

Erkunden Sie neue Möglichkeiten an Bord des Flaggschiffs A380. Erfrischen Sie sich als First-Class- Reisender auf Ihrem Flug in exklusiven Spa-Duschen. Und wenn Sie in der First Class oder in der Business Class fliegen, können Sie die Bord-Lounge besuchen und mit anderen Reisenden ins Gespräch kommen – bei Cocktails und Kanapees, serviert von einem Barkeeper.
 

* In ausgewählten Flugzeugen verfügbar.

EK 2018 01 Pic2

Emirates Skywards

Meilen sammeln

Als Mitglied von Emirates Skywards, dem Vielfliegerprogramm, sammeln Sie Meilen auf jedem Flug. Sie können Meilen gegen Flüge, Upgrades und andere spannende Prämien eintauschen. Zudem genießen Sie exklusive Reisevorteile an Board. Und die Belohnung endet nicht, wenn Sie das Flugzeug verlassen. Sie können Meilen auch bei weltweiten Partnern von Emirates sammeln: Fluggesellschaften, Hotels, Autovermietungen, Finanzdienstleistern und Einzelhändlern. Mit Skywards Skysurfers haben auch jüngere Reisende von 2 bis 16 Jahren die Möglichkeit, Meilen zu sammeln.
 

Cash+Miles

Mit Cash+Miles haben Sie noch mehr Möglichkeiten, wenn es darum geht, Ihre Skywards-Meilen einzulösen. Wann immer Sie einen Flug buchen, können Sie mit einer Kombination aus Geld und Skywards-Meilen bezahlen. Sie wählen, wie viele Meilen Sie für Ihren Flug verwenden möchten, und wir ziehen sofort den entsprechenden Geldbetrag von Ihrem Tarif ab. Sie sammeln sogar Meilen für den mit Geld gezahlten Teil.

Partner Fluggesellschaften

easyJet

Erkunden Sie 30 Länder in Europa und Nordafrika mit Emirates-Partner easyJet. Wenn Sie Emirates-Skywards-Mitglied sind, können Sie Ihre Skywards-Meilen zum Bezahlen Ihres Flugs oder für optionale Extras wie den Transport von Sportgeräten verwenden. Ein Einzelflug startet bei 7.500 Meilen, inklusive aller Steuern und Gebühren.
 

Qantas

Die Partnerschaft mit Qantas sorgt für ein nahtloses internationales und australisches Netzwerk sowie für gemeinsame Vielfliegervorteile. Genießen Sie den „Alles-auseiner-Hand-Komfort“ bei Flügen zu mehr als 70 Emirates-Zielen in Europa, im Nahen Osten und in Nordafrika. Und erkunden Sie das heimische Qantas-Netzwerk mit über 55 Destinationen und 5.000 Flügen pro Woche.
 

Bangkok Airways

Die Partnerschaft mit Bangkok Airways erweitert das Streckennetz von Emirates um weitere Urlaubsziele, die über Bangkok schnell erreichbar sind. Dazu zählen unter anderen Ko Samui und Chiang Mai in Thailand, Siem Reap in Kambodscha sowie Mandalay in Myanmar. Mit weiteren Partnerfluggesellschaften können Sie zu zusätzlichen Destinationen reisen. Fliegen Sie mit Air Malta, Air Mauritius, Alaska Airlines, Flybe, Japan Airlines, Jet Airways, JetBlue, Jetstar Airways, Jetstar Asia, Korean Air, Oman Air, South African Airways, S7 Airlines, TAP Portugal, Thai Airways International und Virgin America.
 

flydubai

Emirates ermöglicht seinen Fluggästen nun einen bequemen Zugang zum flydubai-Netz. Fluggäste können einfach und bequem eine Verbindung zu flydubai-Zielen nutzen, die das Routennetz von Emirates ergänzen. Das aktuelle, kombinierte Streckennetz beider Airlines besteht aus über 200 einzelnen Flugzielen. Die Partnerschaft bringt zahlreiche Vorteile – wie erhöhte Flugfrequenzen, Zugang zu weltweiten Destinationen mit nur einem Ticket, die Annehmlichkeit, das Gepäck bis zur Zieldestination durchzuchecken sowie einen nahtlosen Umstieg in Dubai – mit sich. Emirates und flydubai bieten weiterhin Reiseerlebnisse, die ihren individuellen Markenkern widerspiegeln. Bei Buchungen von Codeshare-Flügen erhalten Emirates-Passagiere kostenfreie Mahlzeiten an Bord von flydubai, zudem gilt die jeweilige Freigepäckrichtlinie von Emirates in der Economy Class bzw. Business Class für Flüge, die von flydubai durchgeführt werden. Das Umsteigen am Dubai International Airport wird im Rahmen der Partnerschaft weiter vereinfacht. Die reduzierte Mindestumsteigezeit zwischen Emirates im Terminal 3 und flydubai im Terminal 2 beträgt 120 Minuten.

EK 2018 01 Pic3

Rail&Fly

Deutsche Bahn Genießen Sie den kostenlosen Transfer zum und vom Flughafen mit der Deutschen Bahn. Als First‑Class‑ oder Business-Class‑Reisender fahren Sie in der 1. Klasse und als Economy‑Class‑Reisender in der 2. Klasse der Deutschen Bahn.

Reisen außerhalb des Emirates-Netzwerks

Arabian Airpass

Erweitern Sie Ihre Reisen im Nahen Osten mit dem Arabian Airpass. Von Ihrer Basis Dubai aus können Sie über zehn Städte in der Region mit speziellen Angeboten und komfortablen Verbindungen besuchen.
 

Australian Pass

Entdecken Sie mehr von Australien mit dem Australian Pass (Walkabout Pass). Reisen Sie mit Emirates zu fünf Destinationen in Australien, und fliegen Sie inländisch weiter mit Qantas und Jetstar. Erkunden Sie das ganze Land und reisen Sie so, wie Sie es möchten. Starten Sie in einer Stadt, beenden Sie Ihren Trip in einer anderen und buchen Sie Ihre gesamte Reise bei Emirates. My Emirates Pass Wenn aus dem Boardingpass die Rabattkarte für eine ganze Stadt wird Mehr Dubai für weniger Geld: Mit einem besonderen Clou lockt Emirates Reisende in diesem Winter nach Dubai. Mit dem My Emirates Pass haben Passagiere der Airline Zugriff auf attraktive Preis-nachlässe und Angebote in angesagten Hotspots der gesamten Stadt. Dabei wird die Bordkarte ab sofort bis zum 31. März 2018 zu einer exklusiven Rabattkarte. Reisende, die in diesem Zeitraum Dubai besuchen, können sich bei Nachweis ihres Tickets, sowie eines gültigen Ausweises, auf exklusive Angebote in über 250 Restaurants und Gastronomie-Outlets, auf Erlebnispakete für Freizeitaktivitäten wie Golfspielen, Heißluftballon-Fahrten, Helikopter-Touren, Dolphinarium oder dem Wild Wadi Waterpark und eine breite Auswahl an Spa-Anwendungen freuen. Teilnahmeberechtigt sind Passagiere, die mit Emirates nach oder via Dubai reisen.
 

My Emirates Pass

Wenn aus dem Boardingpass die Rabattkarte für eine ganze Stadt wird Mehr Dubai für weniger Geld: Mit einem besonderen Clou lockt Emirates Reisende in diesem Winter nach Dubai. Mit dem My Emirates Pass haben Passagiere der Airline Zugriff auf attraktive Preis-nachlässe und Angebote in angesagten Hotspots der gesamten Stadt. Dabei wird die Bordkarte ab sofort bis zum 31. März 2018 zu einer exklusiven Rabattkarte. Reisende, die in diesem Zeitraum Dubai besuchen, können sich bei Nachweis ihres Tickets, sowie eines gültigen Ausweises, auf exklusive Angebote in über 250 Restaurants und Gastronomie-Outlets, auf Erlebnispakete für Freizeitaktivitäten wie Golfspielen, Heißluftballon-Fahrten, Helikopter-Touren, Dolphinarium oder dem Wild Wadi Waterpark und eine breite Auswahl an Spa-Anwendungen freuen. Teilnahmeberechtigt sind Passagiere, die mit Emirates nach oder via Dubai reisen.