Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654
Vollmer Reisen

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: Declaration of JCacheControllerView::get(&$view, $method, $id = false, $wrkarounds = true) should be compatible with JCacheController::get($id, $group = NULL) in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/cache/controller/view.php on line 137

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 652

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/26/d25681578/htdocs/vollmer-reisen2/libraries/joomla/filter/input.php on line 654

logo-en

ab Frankfurt / Düsseldorf / München via Abu Dhabi (VAE) nach Manila

VISIT HOME TARIF 

* Freigepäck (40 Kg) + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 4 -  365 Tage

* Umbuchungsgebühr bei Etihad Airways vor Ort (Innerhalb der selben Buchungsklasse) 240,-€ 

* ACHTUNG: Wochenendzuschlag für Abflug am Freitag, Samstag, Sonntag 15,-€ Aufpreis p.P 

* Rail & Fly Aufpreis 60,-€ (2.Klasse)

* Preise ab Düsseldorf / München  variieren !

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

Saisonzeitraum

Endpreis pro Erwachsener
23.10.2018 - 13.12.2018 ab 690,-€
14.12.2018 - 30.12.2018 ab 1.060,-€
30.12.2018 - 21.06.2019 ab 690,-€
22.06.2019 - 05.07.2019 ab 740,-€
06.07.2019 - 05.08.2019 ab 760,-€
06.08.2019 - 26.08.2019 ab 740,-€
27.08.2019 - 20.12.2019 ab 690,-€
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :

Hin & Rückflug ab Frankfurt via Abu Dhabi nach Manila max. Aufenthalt 365 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 412,-€. (Stand 23 Oktober 2018)

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 

Gründung:

Diese Fluggesellschaft wurde 2003 von dem Kronprinzen Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan gegründet und zählt heute zu den am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften der Welt. Bereits nach 2,5 Jahren flog die Airline 30 verschiedene Destinationen an.

Streckennetz:

Etihad Airways fliegt 2-mal täglich ab Frankfurt und täglich ab München nonstop nach Abu Dhabi und von dort mit besten Verbindungen zu 65 Destinationen weltweit.

Herkunft:

Vereinigte Arabische Emirate

Drehkreuz:

Abu Dhabi

Flotte:

Die Flotte der jungen Fluggesellschaft besteht aus 39 Flugzeugen, den A319, A320, A330-200, A340-300, A340-500, A340-600 und die Boeing 777-300. So jung wie die Fluggesellschaft selbst, sind auch die Flugzeuge, das Durchschnittsalter liegt bei 2,5 Jahren.

Sitzkomfort:

Economy Class:Im Airbus liegt der Sitzabstand bei circa 84 cm bei einer Sitzplatzbreite von 44cm.
Die Sitze im Flugzeug haben einen maximalen Neigungswinkel von 30°. Die Sitzplätze teilen sich wie folgt auf: jeweils Zweierreihen an den Fenstern und eine Viererreihe in der Mitte der Maschine. In der Boing hingegen gibt es jeweils drei Sitzreihen mit je drei Sitzen nebeneinander. Auch hier besitzen die Sitze einen maximalen Neigungswinkel von 30°. Der Abstand von Armlehne zu Armlehne eines Sitzes beträgt wie auch im Airbus bei 44cm bei einem Sitzanstand von 84cm. Die Sitze in der Economy Class ( Coral Zone) bieten ergonomisch geformte Sitze mit Lendenwirbelsäule sowie Kopf- und Fußstützen, die eine entspannte Reise für die Passagiere möglich machen. Die Sitze sind mit dem Beleuchtungssystem „Mood Lighting“, das sich fast unmerklich der Tageszeit anpasst.


Business Class:In den Etihad-Maschinen liegt der Sitzabstand je nach Flugzeugmodell zwischen 124 und 223cm. Die Sitze haben alle einen maximalen Neigungswinkel von 180°. Es gibt pro Maschine zwischen 28 und 32 Sitzplätze in der Business Class.

First Class: In diesem Abschnitt des Flugzeuges gibt es zwischen 10 und 18 Sitze, zwischen denen ein Abstand von 187 bis 203 cm liegt. Die Sitze können mit nur einem Knopfdruck in ein über zwei Meter langes Bett verwandeln. Zu jedem Sitzplatz gehört ausserdem eine Garderobe, ein Minibar, ein drehbarer und ausklappbarer Esstisch, einen Spiegel, einen Zeitschriftenständer und eine Leselampe.

Unterhaltung:

Economy Class:
Hier haben die Gäste Zugriff auf das AVOD-System. In dieser Klasse hat jeder Platz
einen eigenen 10,4 Zoll Bildschirm, der sich in der Rückenlehne des Vordersitzes befindet. Dieses System bietet mit über 650 Stunden Unterhaltung eine große Auswahl an Filmen, Musik, Programmen und Spielen. An den Sitzen befinden sich ein Strom- und ein USB-Anschluss.

Business Class:
In dieser Klasse sind die Monitore 15 Zoll groß und besitzen das AVOD-System mit derselben großen Auswahl an Filmen, Musik, Programmen und Spielen wie in der Economy Class. An allen Sitzen können Sie durch Laptop-, Strom und USB-Anschlüsse Ihren Laptop anschließen. An Bord einiger Maschinen haben Sie einen Telefonanschluss.

First Class:
Zu den Sitzen gehört ein luxuriöser 23 Zoll Bildschirm mit AVOD-System. Jeder Sitz.
besitzt einen Stromanschluss, zwei USB-Anschlüsse, einen Laptop-Anschluss und RCA-Anschlüsse.

Service:

Für Business-und First Class Kunden bietet Etihad den Transfer-Service zum Flughafen in Luxusautos an. Economy Gäste werden kostenlos vom Flughafen Abu Dhabi nach Dubai gefahren.

Sicherheit/ Wartung: Abu Dhabi Aircraft Technologies, eines der führenden Wartungsunternehmen, übernimmt die Wartung der Flugzeuge.

Vielfliegerprogramme:

Das Bonusprogramm „Etihad Guest“ bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit den letzten verfügbaren Platz gegen Meilen zu buchen, Prämienflüge können ohne Sperrzeiten gebucht werden, Meilen können auf allen Economy Tarifen gesammelt werden und Sie erhalten viele Prämienangebote im „Guest Reward Shop“.

{rsform 4}

 {fcomment}

VISIT HOME TARIF 

ab Frankfurt / München / Düsseldorf / Hamburg  via Dubai (VAE) nach Manila / Clark Intl. / Cebu 

* Freigepäck 40 Kg + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 5T/SU - 365 Tage
* Rail and Fly nur noch ab dem den höheren Buchungsklassen inklusive, ansonsten 50,-€ Aufpreis p.P 
* Umbuchungsgebühr bei Emirates vor Ort 50,-€ (innerhalb der selben Buchungsklasse)  

* Stopover beim Hin oder Rückflug in Dubai kostenlos möglich, es müssen nur die Dubai Airport Tax entrichtet werden.

* Preise ab Düsseldorf / München / Hamburg  variieren !

ACHTUNG : Wochenendzuschlag für Hin & Rückflug : Freitag / Samstag / Sonntag  + 20,-€ Aufpreis p.Person

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

* Rail & Fly Aufpreis 40,-€ p.P (2.Klasse Hin & Rückfahrt ) 

* Ticketaustellung innerhalb 14 Tage nach Reservierung !

Saison 2018 Manila  Cebu   Clark 
14.09.18 - 13.12.2018 ab 850,-€ * ab 990,-€ * ab 890,-€ *
14.12.18 - 20.12.2018 ab 950,-€ * ab 1.030,-€ * ab 940,-€ *
21.12.18 - 30.12.2018 ab 1.180,-€ * ab 1.280,-€ * ab 1.180,-€ *
Saison 2019 Manila  Cebu  Clark
31.12.18 - 10.01.2019 ab 950,-€ * ab 1.030,-€ * ab 940,-€ *
11.01.19 - 11.04.2019 ab 850,-€ * ab 990,-€ * ab 840,-€ *
12.04.19 - 14.04.2019 ab 950,-€ * ab 1.045,-€ * ab 940,-€ *
15.04.19 - 18.04.2019 ab 905,-€ * ab 990,-€ * ab 890,-€ *
19.04.19 - 20.04.2019 ab 950,-€ * ab 1.045,-€ * ab 940,-€ *
21.04.19 - 27.06.2019 ab 905,-€ * ab 990,-€ * ab 890,-€ *
28.06.19 - 20.07.2019 ab 950,-€ * ab 1.045,-€ * ab 940,-€ *
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Frankfurt via Dubai nach Manila/Cebu/Clark max. Aufenthalt 365 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 448,-€ ( Stand 14 September 2018)

  

helloemirates  

Emirates - Ein Pionier in der Luftfahrt

Was ist denn das Besondere an Emirates? Emirates ist innovativ und vielfältig: Eine internationale Crew aus 120 (!) Ländern sorgt sich um das Wohlergehen ihrer Fluggäste. Zudem versteht sich die Airline selbst als Pionier in der Luftfahrt – und das nicht ohne Grund. Sie ist die erste Airline, die in allen Klassen individuelle Bildschirme angeboten hat. Sie ist die erste Airline, die das Konzept der Privat-Suiten in der First-Class einführte. Und sie ist die erste Airline, die das Nutzen von Mobiltelefonen an Bord ermöglichte. Immer einen Schritt voraus. So ist Emirates momentan die erste und einzige Airline, die Duschen an Bord der A380 anbietet. Wir sind gespannt, was wir in Zukunft noch alles erwarten dürfen!

Kennen Sie eigentlich alle Emirates Services?

  • Chauffeur Service: kostenfrei für First und Business Class Passagiere; verfügbar in vielen Ländern
  • Skywards: Das Emirates Vielfliegerprogramm
  • Lounges: Frankfurt, München, Düsseldorf & Hamburg; First und Business Class Lounge in DXB; Marhaba Lounge gegen Voucher für alle Klassen
  • Flugplanbedingte Übernachtung: Aufenthalt >6 Std. (Business) bzw. >8 Std. (Economy) und max. 24 Std.
  • Dubai Airport: Emirates eigener Terminal 3
  • Rail & Fly ist kostenfrei zubuchbar

Gründung:

Der Flugbetrieb von Emirates wurde 1985 aufgenommen und begann mit den Verbindungen nach Mumbai, Neu-Delhi und Karachi. Bei den ersten Flugzeugen der Fluggesellschaft handelte es sich um einen Airbus 300 und eine Boeing 727, die zu der Zeit von der Pakistan International Airlines geleast wurden. 1987 flog Emirates erstmals einen europäischen Flughafen an.

Herkunft:

Vereinigte Arabische Emirate

Drehkreuz:

Dubai

Flotte:

Die Flotte von Emirates besteht aus 123 Flugzeugen, darunter verschiedene Flugzeugmodelle, wie der A330, der Airbus A340, der A340, der A380 und die Boeing 777. Das Durchschnittsalte liegt bei 5,6 Jahren. (Stand September 2009)

Sitzkomfort:

Economy Class: Die Schalensitze sind verbunden mit individuellen Fußstützen und haben einen
maximalen Neigungswinkel von 16,5cm.


Business Class: In der Business Class erwartet Sie eine geräumige abgetrennte Kabine. Die Sitze sind ausfahrbar zu einer 198cm großen Liegefläche und bieten somit ausreichend Platz zum Entspannen. Durch den angebrachten extragroßen Tisch haben Sie auch an Bord die Möglichkeit zu arbeiten. Jeder der Sitze ist mit einer Massagefunktion ausgestattet um Ihnen größtmögliche Entspannung zu garantieren.


First Class: Die privaten Suiten der First Class sind ausgestattet mit eigenem Stauraum, Schminktisch, Persönlicher Minibar, einer Garderobe. Die extragroßen First Class Sessel lassen sich vollständig zurückklappen und somit in ein flaches Bett verwandeln.

Unterhaltung:

Economy Class:
Über Bildschirme in der Rücklehne des Vordersitzes stehen 1.400 Kanäle mit Nachrichten und Unterhaltung bereit. Und damit Sie auch während des Flugs in Verbindung bleiben, sind SMS, Telefon und E-Mail-Service für jeden Platz verfügbar.


Business Class:
In ausgewählten Flugzeugen ist die Business Class mit Flugsesseln ausgestattet, die sich auf Knopfdruck in ein flaches Bett verwandeln. Über einen Touchscreen passen Sie den Sessel Ihren Wünschen an, um maximalen Komfort zu genießen. Ihr Sessel lässt sich in ein bis zu 2 m langes Bett verwandeln.


First Class:
In ausgewählten Flugzeugen verfügen Sie über eine eigene Suite. Diese ist mit einer Schiebetür, einer eigenen Minibar, regulierbarer Beleuchtung und Schminktisch, Spiegel und Garderobe sowie einer Trennwand für mehr Privatsphäre ausgestattet. Wenn Sie müde sind und schlafen möchten, verwandelt unsere Bordcrew mit ein paar Handgriffen Ihren Sitz in ein Bett mit Matratze, damit Sie ausgeruht an Ihrem Ziel ankommen.

Service:

Für Business- und First Class- Kunden bietet Emirates den kostenlosen Chaffeur-Service an. Für allein reisende Kinder wurden spezielle Check-in Schalter eingerichtet und werden vom Personal während des Aufenthaltes am Flughafen betreut.

Sicherheit/ Wartung:

Die Fluggesellschaft besitzt seit 2007 eines der größten Wartungszentren der Welt. Dazu musste Emirates noch keinen Flugzeugverlust oder Todesopfer seit der Gründung beklagen.

Vielfliegerprogramme:

Mit Skywards können Sie auf Emiratesflügen, bei anderen Partnerfluggesellschaften oder auch in Hotels Meilen sammeln, die in diverse Prämien eingetauscht werden können.

Gepäckbestimmungen:

Economy Class: Das zulässige Freigewicht liegt bei 30kg pro Person. Bei Ethnic Reisenden maximal 40 Kg

Business Class: In der Business Class sind pro Reisenden bis zu 40kg zulässig.

First Class: Bis zu maximal 50kg darf ein Passagier mitführen.

Handgepäck:

First Class/Business Class: Die Passagiere dieser Klassen können neben einem Aktenkoffer entweder einen Kleidersack oder eine Handtasche als Handgepäck mit sich nehmen.

Economy Class: Hier ist nur ein Handgepäckstück erlaubt, das ein maximales Gewicht von 7kg nicht überschreiten darf und den vorgegebenen Maßen entspricht.Sämtliches Sportgepäck muss bereits vor dem Flug angemeldet werden.

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2017 {rsform 4}

{fcomment}

 

ci 

VISIT FRIENDS & RELATIVES TARIF

ab Frankfurt via Taipei (Taiwan) nach Manila 

* Freigepäck 30 Kg + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 6 - 120 Tage      
* Rail & Fly gegen Aufpreis 25,-€ hinzu buchbar (1.Klasse)

* Ticketaustellung innerhalb 14 Tage nach Reservierung !

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

* Rail & Fly Aufpreis 25,-€ (1.Klasse Hin & Rückfahrt)

Saison 2018
15.08.18 - 14.12.2018 ab 740,-€ *
27.12.18 - 30.06.2018 ab 770,-€ *
15.08.19 - 14.12.2019 ab 770,-€ *
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :

Hin & Rückflug ab Frankfurt via Taipei nach Manila max. Aufenthalt 120 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 96,-€ ( Stand 23 Oktober 2018)

 Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 

 

 

Die neue Premium Economy von China Airlines 

Reisen Sie mit mehr Platz, Service und Komfort nach Asien, Australien und Neuseeland und genießen zahlreiche Vorteile an Bord.

cipey

 
 
Boarding
 

Premium Economy Class

Priorität beim Boarding und Aussteigen
 

Economy Class

 

Boarding nach Sitzreihen
Sitzabstand
99 cm
81 cm
Sitzbreite
49 cm
44 cm
Touchscreen
12,1 Zoll
11,1 Zoll
Sitze
Schalensitze
Standard Sitze
Darüber hinaus erwartet Sie folgende Besonderheiten in der Premium Economy Class:
  • mehr Stauraum,
  • verstellbare Leselampe am Sitz,
  • Amenity Kit und hochwertige
  • geräuschsdämpfende Kopfhörer.
Weiterhin erlauben die komfortablen Schalensitze mit fixierten Rücklehnen ein Gleiten nach vorne ohne Einschränkung der Mitreisenden. Die B777 bietet auch Wi-Fi Onboard Service sowie einen Sitz-zu-Sitz Chat.
China Airlines vereint in der neuen B777 Stil und Komfort. In der Premium Economy Class reisen Sie komfortabel und kommen erholt und entspannt an ihrem Zielort an. 

 

ci-familycouch

China Airlines baut den Komfort an Bord weiter aus mit der Family Couch


Ab November 2015 bedient China Airlines die Strecke Frankfurt-Taipei v.v. mit einer neuen B777 in einer Drei-Klassen-Konfiguration.

China Airlines wird an Bord der B777 neben einer neuen Beförderungsklasse -der Premium Economy Class- eine weitere attraktive Möglichkeit des komfortablen Reisens einführen - die Family Couch. Die Family Couch ist ein spezielles Angebot für Familien mit Kindern, wobei drei Sitze zu einem bequemen Bett umgebaut werden können. Die Family Couch ermöglicht somit eine entspannte Ankunft am Zielort für Eltern und Kinder.

Die Preise erfahren Sie auf Anfrage.

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}

{fcomment}

 

cxlogo

VISIT HOME TARIF

ab Frankfurt via Hongkong (China) nach Manila/Cebu / (Clark Intl. mit Cathay Dragon) ab 28.Oktober auch nach DAVAO

* Freigepäck 40 Kg + Handgepäck 7 Kg

* Min/Max Aufenthalt 3 -  90 Tage (längere Ticketgültigkeit 180/365 Tage gegen Aufpreis möglich)

* Erste Umbuchungsgebühr bei Cathay Pacific vor Ort kostenfrei, jede weitere gegen Aufpreis möglich (innerhalb der selben Buchungsklasse)

* Rail & Fly kostenfrei hinzubuchbar (2.Klasse) 

* Stopovergebühr in Hongkong auf Hin oder Rückweg kostenfrei gestattet, es werden nur die Hongkong Airport Tax (ca. 15,-€ p.P) fällig.

* Zubringerflüge mit kostenlos möglich. Sie müssen nur die anfallenden Steuern & Gebühren des Zubringerflugs entrichten.

* Nur anwendbar für Reisende mit philippinischer Staatsangehörigkeit oder mit deutschen Reisepass mit Geburtsort auf den Philippinen sowie deren angehörige und Kinder.

* Ticketaustellung innerhalb 48 Stunden nach Reservierungseingang 

Saisonzeitraum 2018 / 2019 Endpreis Manila & Clark   Endpreis Cebu 
23.10.2018 - 17.12.2018 ab 890-€ ab 1.030,-€
18.12.2018 - 27.12.2018 ab 990-€ ab 1.130,-€
28.12.2018 - 31.03.2019 ab 840-€ ab 980,-€
01.04.2019 - 20.04.2019 ab 890-€ ab 1.030-€
21.04.2018 - 30.06.2019 ab 840-€ ab 980-€
01.07.2018 - 19.12.2019 ab 890-€ ab 1.030-€
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet :
Hin & Rückflug ab Frankfurt via Hongkong nach Manila/Clark max. Aufenthalt 90 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 264,-€  (Stand 23 Oktober  2018)

Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018

Herkunft & Drehkreuz:

Hongkong

Flotte:

Zu Cathay Pacific gehören Airbus A350-900,  32 Airbus A330-300, 15 Airbus A340-300, 24 Boeing 747-400, 7 Boeing 777-200 und 22 Boeing 777-300. Das Durchschnittsalter beträgt 10,7 Jahre.

Streckennetz:

Die Cathay Pacific fliegt mehr als 70 Reiseziele in 30 Ländern in der Region Asien-Pazifik, in Europa, Nordamerika und Afrika an. Dragonair, die Tochterfluggesellschaft von Cathay Pacific, fliegt die wichtigsten Reiseziele in China an, z. B. Shanghai, Xiamen und Peking.


Sitzkomfort:

Unterhaltung.

In der Economy Class befinden sich an jedem Platz ein Fernseher und ein Audio-Video-on-Demand.

Sicherheit/ Wartung:

Die Flugzeuge werden in Hongkong und Xiamen gewartet.

Vielfliegerprogramme:

Cathay Pacific ist Mitglied der Oneworld Alliance. Meilen können bei Marco Polo Club und Asia Miles gesammelt werden.

Gepäckbestimmungen:

Die Freigepäckgrenze bei der Cathay Pacific liegt bei 30kg bis zu 40 Kg in der Economy Class. In den Maschinen ist die Mitnahme von Sportgepäck (wie z.B. Skiausrüstung) zu speziellen Tarifen möglich.

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}

oz

ab Frankfurt via Seoul (Südkorea) nach MANILA/ CEBU / CLARK 

* Freigepäck 2x 23 Kg (46 Kg)+ Handgepäck 10 Kg

* Min/Max Aufenthalt 7 - 180 Tage      
* Rail & Fly gegen Aufpreis 50,-€ hinzubuchbar (2.Klasse) 
* Stopover in Seoul kostenfrei, es müssen nur die Seoul Aiport Tax bezahlt werden ! 
* Umbuchungsgebühr bei Asiana Airlines vor Ort 100,-€ (innerhalb der selben Buchungsklasse)

*Achtung nach Ticketausstellung fallen 100 % Stornogebühren an !

 Saisonzeiten  2018/2019  Manila & Cebu & Clark
23.10.2018– 14.12.2018 ab 790,-€
15.12.2018– 23.12.2018 ab 930,-€
24.12.2018– 06.07.2019 ab 790,-€
* Dieser Endpreis ist nur nach Verfügbarkeit buchbar und beinhaltet : 
Hin & Rückflug ab Frankfurt via Seoul nach Manila max. Aufenthalt 180 Tage Steuern & Gebühren die je nach Abflughafen variieren können 372,-€ (Stand 23 Oktober 2018)

Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018

 

Asiana Airlines Stopoverservice in Seoul

 
Korea ist ein ideales Drehkreuz nach Ozeanien oder Südostasien. Bei einer Zwischenlandung besteht für die Passagiere die Möglichkeit mit einer Transit Tour die Metropole Seoul und Umgebung kennenzulernen.
 
Diese ist im internationalen Flughafen Incheon für alle Transitgäste kostenlos. Jeden Tag werden sieben verschiedene Touren zu festen Abfahrzeiten angeboten. 

Beispielsweise Seoul Shopping Tour (5 Std.), Incheon Temple Tour (2 Std.), Incheon Culture Tour (3,5 Std.) und weitere kostenlose Transit Touren warten auf Sie

Streckennetz

Via dem internationalen Hub Seoul-Incheon fliegt Asiana Airlines (OZ) derzeit 74 Städte in 24 Ländern an. Die Strecke Frankfurt-Seoul wird täglich mit einer B747 bedient. Die Umsteigepassagiere profitieren von optimalen Anschlussverbindungen zu vielen Destinationen z. B
 
China: Insgesamt 31 Verbindungen zu allen kulturellen und wirtschaftlichen Zentren wie z. B. Peking, Shanghai, Hong Kong, Harbin, Xian, Guangzhou, Chongqing, Kumming, Hangzhou uvw.
 
zum Inselstaat Japan bietet Asiana Airlines 20 Verbindungen wie z. B. Tokio, Osaka, Takamatso, Nagoya, Hiroshima, Fukuoka, Kumamoto, Okinawa, Matsuyama und viele weitere Ziele

oder mit Asiana Airlines Richtung Südostasien, dem Pazifik und Australien. Z.B. nach Manila, Cebu, Hanoi, Saigon, Da Nang, Singapur, Kota Kinabalu, Myanmar, Taipei, Siem Reap, Phnom Penh, Phuket, Bangkok, Jakarta, Denpasar Im Pazifik: Saipan, Palau Australien: Sydney 

Innerhalb Deutschlands bietet Asiana Airlines Kunden ebenfalls Rail&Fly sowie die Möglichkeit von Zubringerflügen ab/bis Frankfurt an. 

 

First Class

ozfirst
Klein, aber fein – Mit nur 10 Flachbettsitzen ist in der First Class die größtmögliche Privatsphäre sowie individuelle Betreuung garantiert. Selbstverständlich sind die Sitze mit Stromanschluss sowie hochmodernem Inflight-Entertainment-System mit einem 38 cm Flatscreen ausgestattet auf dem über 200 Stunden Filme, Serien, Dokus, Audio-Programme und Spiele gesehen werden können. Äußerst hochwertige und luxuriöse Amenity-Kits, Pyjamas, Decken und Kissen machen das Wohlfühlen perfekt. 

Extra Tipp One-Way-Upgrade-Service:
 Business-Class- Gäste haben bei Verfügbarkeit die Möglichkeit sich auf einer der Strecken Frankfurt-Seoul-Frankfurt upgraden zu lassen,  um die exklusive First Class kennen zu lernen.
 

Business Class

ozbusiness
An Bord von Asiana Airlines wird eine persönliche und individuelle Betreuung groß geschrieben: Bei 45 Sitzen in großzügiger 2x2 bzw. 2x3x2 Formation ist genügend Privatsphäre zum Relaxen oder Arbeiten gegeben.
  • Komfortable und ergonomisch geformte Sitze die sich per Knopfdruck verwandeln
  • Zutritt zum Gang und zu den Gepäckfächern von jedem Platz aus
  • Laptop-Aufladestation an jedem Sitz
  • Modernes Inflight-Entertainment-System mit 38cm-Monitor, LED-Technologie, Touchscreen, Fernbedienung und hochwertigen Kopfhörern
  • Breite Auswahl an internationalen Filmen, Dokumentationen, Serien, Hörbücher, ausgesuchte Konzerte, Radiosendungen sowie Spiele on-demand
 

Economy Class

ozeco

Weit über dem Standard: Den Fluggästen wird ein sehr geräumiger Sitzabstand von 87 cm geboten. Jeder Sitz verfügt über einen eigenen 16 cm-Touch-Screen-Monitor mit hochmodernstem Inflight-Entertainment-Programm und breiter Auswahl an Filmen, Musik, Spielen.

Auch bei den Economy-Class-WC-Räumlichkeiten setzt Asiana Airlines Maßstäbe: Standardmäßig sind diese während des ganzen Fluges mit Zahnbürsten, Mundwasser, Hand- und Erfrischungslotion, Bodyspray sowie Einweg-Rasierern ausgestattet. 

Freigepäck-Regelung: Auf vorherige Anfrage bietet Asiana Airlines allen Fluggästen kostenlos zusätzliche 10 kg Sport- oder Übergepäck.

 

Das Drehkreuz – Flughafen Seoul-Incheon (ICN)

Bereits mehrmals ist der Flughafen Seoul (ICN) durch Skytrax in der Kategorie "Bester Flughafen" auf den ersten Platz gewählt worden. Neben kurzen übersichtlich ausgeschilderten Wegen zeichnet sich das Hub von Asiana Airlines durch ein reichhaltiges Angebot an Shoppingmöglichkeiten aus. Auch Entspannung und Erholung kommen nicht zu kurz: Neben den Ruhezonen in verschiedenen Lounges sind auf dem Flughafen mehrere Ruhezonen kostenlos nutzbar und mit bequemen ausladenden Ruheliegen ausgestattet. Darüber hinaus erhalten Passagiere auf der Durchreise die Möglichkeit sich zu erfrischen z.B. in einer der Duschkabinen, die gegen ein geringen Aufpreis genutzt werden können.
 

Hub Lounge Flughafen Seoul (ICN)


Asiana Airlines Economy-Class-Passagieren bietet sich die Möglichkeit Ihren Aufenthalt auf dem Flughafen Seoul Incheon mit allen Vorzügen der Hub-Lounge kurzweilig zu gestalten. Mit der Asiana Airlines Bordkarte gilt ein um 40% reduzierter Zutritt zur Lounge. Für umgerechnet nur ca. EUR 16, stehen folgende Annehmlichkeiten zur Verfügung:
  • Businesscenter: Wi-Fi, Drucker, Telefon und Fax
  • Entertainmentcenter für erstklassige Unterhaltung sowie Ruhezonen
  • Warme Snacks und Getränke.
First- und Business-Class-Passagieren steht selbstverständlich eine eigene Lounge mit allen Annehmlichkeiten zur Verfügung.
 
Mit Asiana Airlines haben Fluggäste auf der Durchreise zusätzlich die Möglichkeit kostenlos ein Stop in Seoul hinzuzubuchen um Land und Leute näher kennenzulernen. Für den ersten Stop-over fallen keine weiteren Gebühren an.

Buchbar per Telefon 07472 964100 oder email info@vollmer-reisen.de Alle Angabe ohne Gewähr  & Irrtümer vorbehalten. Vollmer Reisen 2018 {rsform 4}